Afrikas bestgehütetes Geheimnis – Botswana Partnerland der ITB 2017


6.3.2017 Charlottenburg

Es ist wieder soweit. Berlin lädt die Welt zu sich ein anlässlich der weltgrößten Tourismusmesse ITB. Das diesjährige Partnerland ist das in Deutschland weitgehend unbekannte Botswana, im südlichen Afrika mit den Nachbarländern Namibia, Sambia, Simbabwe und Südafrika. Am Ende der Messe soll dann der Wissenstand über Botswana sich deutlich erhöht haben. Am heutigen Montag wird bereits der Präsident der Republik, Generalleutnant Dr. Seretse Khama Ian Kahma von Bundespräsident Joachim Gauck im Schloss Bellevue empfangen. Am Dienstag trifft der Präsident von Botswana Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zu politischen Gesprächen im Bundeskanzleramt. Botswana ist ein präsidialer Rechtsstaat, in dem Menschenrechte weitgehend garantiert werden und als sicheres Reiseland gilt. Mit nur gut zwei Millionen Einwohnern ist Botswana sehr dünn besiedelt. Die Kalahri-Wüste, die Makgadikgadi-Pfanne, der Tschobe Nationalpark und vor allem das Okavango-Delta gelten als touristische Highlights. Botswana selbst firmiert mit dem Motto „Our Pride, your Destination“. Botswana gibt sich authentisch und exklusiv, da es zur Zeit noch von relativ wenigen Touristen bereist wird. Großer Wert wird seitens der Regierung auf den Schutz von Groß-Wildtieren und die konsequente Verfolgung jeder Art von Wilderei gelegt.




Am Dienstagabend wird im City Cube im Beisein vom Präsidenten der Republik, Generalleutnant Dr. Seretse Khama Ian Kahma, dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Michael Müller und Bundeswirtschaftsministeriun Brigitte Zypries die ITB mit einer farbenfrohen und vielseitigen Show eröffnet und der Reichtum des Tierlebens und die Kultur dieses südafrikanischen Landes vorgestellt. Das Ensemble von #ilovebotswana unter der Leitung von Andrew Kola vom Mophato Dance Theatre setzt sich aus 20 Künstlern und elf Künstlerinnen verschiedener Performance-Gruppen aus Botswana zusammen. Mit Tanzdarbietungen, musikalischen Einlagen und Theaterelementen bringt die Gruppe die vielfältigen touristischen Angebote aus den verschiedenen Regionen Botswanas eindrucksvoll zum Ausdruck. Die Begrüßung erfolgt durch den CEO der Messe Berlin, Dr. Christian Göke.

Text: Dirk Braitschink




ITB 2017 – Vielfalt und Nachhaltigkeit
Afrikas bestgehütetes Geheimnis – Botswana Partnerland der ITB 2017
Media Spree versenken 7.7.2016
"Für den Schutz und Erhalt unserer lebenswerten Umwelt"
AKW in China abschalten! AKW-Export beenden!
Fahrradhauptstadt Berlin – alles dreht sich
Marokkos Wälder entdecken
Pressemitteilung von Azize Tank, MdB Fraktion Die Linke
Kazaguruma-Demonstration
4. Tagung des 5. Landesparteitags
Landesparteitag der Freien Demokraten Berlin
Landesmitgliederversammlung zur Listenaufstellung
Für ein weltoffenes
Wir haben es satt! – Wir machen Euch satt!
Türkisches Militär attackiert Rojava
Erich Mielke – Meister der Angst
Pressekonferenz Oury Jalloh
Politische Utopien in der DDR- Große Transformation und Kapitalismuskritik heute
Flüchtlinge Willkommen
Die Öffi-Flatrate – Nur Schein oder Sein?
CLOF NEWS ARCHIV