Sehr geehrte Damen und Herren

auch in diesem Jahr finden wieder zahlreiche Aktionstage für gesellschaftliches Engagement, gegen Rassismus und Intoleranz statt.

Wir führen und begleiten unsere Partner bei den Aktionstagen, um die Idee umzusetzen, mit Kunst und Kreativität Menschen für ein stärkeres gesellschaftliches Engagement zu gewinnen und bieten die zivilgesellschaftliche Plattform für ein Kennenlernen der Unterschiedlichsten Themengebiete an.

Das nächste Event "PAX TERRA MUSICA" ist vom 25. bis 27. Juni in Jüterborg

Die Standanmeldung ist für die drei Tages Demonstration vor dem Brandenburger Tor !

Mit der Kampagne und den Aktionstagen soll eine Europaweite Grassrood Bewegung von unten nach oben initiiert werden um somit die Ziele des Geistes eines einheitlichen Europas der Bürger umzusetzen. Zu diesem Zweck suchen wir Künstler, Vereine, Institutionen und Kulturinteressierte um für ein sozialökologisches und friedliches Miteinander in der Welt zu werben.

Mit dem Gedanken der Harmonie der Kultur wollen wir den Gedanken der Mitmenschlichkeit und Solidarität in die Herzen der Menschen bringen.

Durch das Kulturprogramm wollen mit den Aktionstagen das kennen lernen der Völkern und dadurch das akzeptieren und tolerieren in der Bundesrepublik Deutschland fördern. Dieses Konzept zieht sich vom Bühnenprogramm bis hin zu den Standplätzen der Unterstützenden Organisationen.

In diesem Rahmen bitten wir auch Sie sich daran zu beteiligen. Helfen Sie unserem Bündnis, diese Events der Herzen, zum Erfolg zu führen.

Holger Werner, Vorstandsvorsitzender

WARRIORS KDM e.V.
Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalder str. 4
10405 Berlin

Tel: (030) 30368897
Fax:(030) 30368417

E-Mail: verwaltung@warriors-ev.org


Anmeldung_Kuenstler.pdf


Standanmeldung Kommerzielle
Gemeinnützige Stände
Künstlernetzwerk
ORGA BÜROS
Standort Aktionstag